top of page

Workshop Tog Chöd I


am 13.05.2023

von 10:00 bis 12:00 Uhr

Gesamtpreis für 1 x 2 Std. €40,00


Tog Chöd ist eine kraftvolle und dynamische Praxis zur Reinigung von Körper und Geist. Sie stammt aus dem tibetischen Tantrayana Buddhismus. Basierend auf der berühmten tibetischen Meditationstechnik des Yamantanzes, hat Tulku Lobsang durch die Kombination mit Kalachakrabewegungen die kraftvolle Technik des Tog Chöd entwickelt. Tog Chöd, die Praxis des Weisheitsschwertes, ist eine Kombination aus Körperhaltungen, Bewegungen und Visualisierungen. Das Schwert führt dich und gibt dir Kraft. Mit dem Schwert schneidest du dich los von Gedanken, Ideen und Konzepten. Das Ziel ist das Sein im jetzigen Moment, den Geist in die Stille zu führen, das Lösen vom gedanklichen Abschweifen in die Vergangenheit und die Zukunft.


Der Workshop besteht aus 1 Termin á 2 Stunden und bietet eine kompakte Wissensvermittlung in Theorie und Praxis. Die Übungen des Tog Chöd I sowie Basiswissen zur Entstehung und Wirkungsweise von Tog Chöd werden Bestandteil des Workshops sein. Ihr werdet die Übungen eigenständig üben. Ein Schwert werde ich im Rahmen des Workshops zur Verfügung stellen. Der Workshop ist geeignet für Anfänger und Interessierte. Veranstaltungsort wird der Alsterpark in Verlängerung der Milchstraße sein.

Commentaires


bottom of page